Neue Risiken und Herausforderungen ergeben sich aus den Kernmerkmalen von Industrie 4.0

IT-Infrastrukturen beeinflussen in zunehmendem Maße die industriellen Prozesse und sind in fast allen Bereichen unverzichtbar. Zukünftig werden komplexe Systeme die gesamte industrielle Wertschöpfungskette durchdringen und heute kaum vorstellebare Flexibilitäts- und Effizienzsteigerungen ermöglichen.

Die meisten Cyber-Angriffe basieren in irgendeiner Weise auf dem Diebstahl privilegierter Anmeldeinformationen. Tatsächlich sind es sogar sagenhafte 80% der gesamten IT-Verstöße, bei denen der Missbrauch von bevorrechtigten Anmeldeinformationen eine entscheidende Rolle spielt

Füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus, zum Download des White Paper